Angebote nur für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe.
Jungheinrich PROFISHOP

Arbeitsgangbreite für Stapler und Hubwagen

Die Arbeitsgangbreite bezeichnet die Wegbreite, die ein Stapler oder Hubwagen benötigt, um zwischen den Lagerregalen oder aufgebauten Containern, Kisten oder Gütern seinen Funktionen ausüben zu können. Der Nutzungsgrad eines Lagers wird wesentlich von der Arbeitsgangbreite der Hubwagen und Stapler beeinflusst (Ast). Hier gilt: Je größer die Verkehrsfläche, desto kleiner die Lagerfläche.

Arbeitsgangbreite für Stapler und Hubwagen

Der Nutzungsgrad eines Lagers wird wesentlich von der Arbeitsgangbreite der Hubwagen und Stapler beeinflusst (Ast). Hier gilt: Je größer die Verkehrsfläche, desto kleiner die Lagerfläche.

Ast bezeichnet die Breite des Ganges, den ein Elektro-Hubwagen und Elektro-Stapler benötigt, um eine Last rechtwinklig ein- und auszustapeln, ohne sie über bereits abgestellte Lasten hinweg heben zu müssen. Der Gangbreitenbedarf richtet sich nach Fahrzeuglänge, Lastlänge, Lastbreite, Wendigkeit des Palettenhubwagens und Sicherheitsabstand (Sicherheitsabstand a = 200 mm).

Grundsätzlich gilt: Je größer der Sicherheitsabstand, desto schneller können das Arbeitsspiel und dadurch die Umschlagsleistung vergrößert werden.

Berechnung der Arbeitsgangbreite für Stapler und Hubwagen

Arbeitsgangbreiten für Hubwagen und Stapler (Horizontaltransport) werden grundsätzlich nach der alten VDI-Richtlinie berechnet. Niederhubwagen haben in der Regel einen Lenkeinschlag von 90 Grad oder mehr. Der Drehpunkt liegt in der Mitte zwischen den Lasträdern; diese Fahrzeuge können deshalb auf der Stelle drehen. Gabelhubwagen arbeiten ausschließlich in der Bodenebene und zwangsläufig beim Einlagern vor einem leeren Fach.

  • Ast = Arbeitsgangbreitenbedarf zum rechtwinkligen Drehen auf der  Stelle

  • Wa = Wenderadius mit Deichsel in Fahrstellung

  • X = Abstand von Mitte Lastachse bis Vorderkante Gabelrücken (Lastabstand)

  • l6 = Lastlänge

  • a = Sicherheitsabstand (200 mm)

Genannte Sortimente bei Jungheinrich PROFISHOP:

Klicken Sie hier um zum Hubwagen-Sortiment zu gelangen. Alternativ finden Sie hier unsere Stapler.

Unsere Experten empfehlen
 
  • Verschiedene Hubhöhen verfügbar (2.300, 2.500, 2.900, 3.300 mm)
  • Leistungsstark und sparsam durch Drehstrom-Fahrmotor
  • Intelligente Abschaltautomatik nach 30 min ohne Benutzung
3.690,00 €
ab 3.490,00 € 
  • 26 l Wassertank
  • Eingebaute Elektropumpe
  • Wartungsfreie Bleisäurebatterie
199,00 € 
 
  • Hydraulisches Heben über verstärkte Deichsel oder per Fußpedal
  • Hochleistungs-Hydraulikpumpe aus hochfestem Stahl
  • Überlastsicherung für lange Lebensdauer
1.489,00 €
ab 1.190,00 € 
 
  • Automatischer Schnellhub (bis 100 kg)
  • Einfach-Mast mit 1.600 mm Hubhöhe
  • Kleiner Wendekreis durch kompakte Abmessungen
1.179,00 € 
 
  • Verschiedene Hubhöhen verfügbar (1.540, 1.900 mm)
  • Monomast mit optimierter Durchsicht
  • Sehr wendig dank kompakter Abmessungen
3.390,00 €
ab 3.190,00 € 
 
  • 4 Hubhöhen verfügbar (2.000, 2.500, 3.000, 3.300 mm)
  • Wendig und leicht manövrierbar
  • Leistungsstarker 2 kW-Hubmotor
ab 3.390,00 € 
  • Massiver Stahl, lackiert
  • Lastaufnahme mit 2 Gabelzinken
  • Abrutschsicherung für verschiedene Zinkenbreiten
331,00 €
ab 289,00 € 
 
  • Einstapeln von Paletten bis 1.950 mm Höhe
  • Ergonomischer Einsatz als Materialheber
  • Wartungsfreie Gelbatterie
ab 3.090,00 €