Angebote nur für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe.
Jungheinrich PROFISHOP
Produktvarianten
Der Hubkarren von Ameise® ist ein vielseitiger Helfer für Werkstatt, Lager und Produktion. Die robuste Konstruktion aus Stahlprofil ist in der gewohnt hohen Qualität von Ameise®. Er kann bis 150 kg tragen und ist mit einer praktischen Handkurbel ausgestattet.
Aus solidem Stahlprofil Tragkraft 150 kg Mit selbsthemmender Handwinde Mit Luft- oder Vollgummibereifung Serienmäßiges 4-Wege-Fahrwerk
Einfach per Hand verfahren wie eine Stapelkarre

Aus einer stabilen Stahlprofil-Konstruktion hebt der Hubkarren von Ameise® Lasten bis zu einem Gewicht von 150 kg. Diese werden einfach per selbsthemmender Handwinde mit Präzisions-Rollenkette hoch- und heruntergefahren. Ist die Ladefläche des Hubkarrens von Ameise® auf der richtigen Höhe wird dadurch ein ergonomisches Beladen und Bereitstellen von Material und Ladegütern ermöglicht. Dem kommt auch die niedrige Bauweise des Hubkarrens von Ameise® zugute, mit dem Regale, Paletten und Werkbänke unterfahren werden können. Damit kann die Ladefläche direkt neben dem Material platziert werden und bequem verladen und verschoben werden. Die Handkurbel kann bei Nichtbenutzung leicht eingeklappt werden und verbleibt so während der Fahrt störungsfrei an der Seite des Hubkarrens von Ameise®. Für die Fahrt kann er auch einfach wie eine Stapelkarre gekippt werden und erleichtert so die Handhabung.
Bei den Lenkrädern des Materialhebers von Ameise® kann die Bereifung gewählt werden. Zum einen gibt es eine Luft-Bereifung, welche sich durch stoßdämpfende Eigenschaften, die Korrosionsbeständigkeit und die gute Bodenschonung auszeichnet. Ebenso ist eine Vollgummi-Bereifung wählbar. Diese bietet einen großen Fahrkomfort auf dem befahrenen Untergrund, bleibt dabei geräuscharm und elastisch, was zusätzlich auch kleinere Unebenheiten und Stöße abfängt. Die Lenkräder sind immer mit Feststellern ausgestattet, die am Einsatzort arretiert werden können und so für Standsicherheit beim Be- und Entladen sorgen (gemäß Sicherheits-Norm DIN EN 1757-3 für "Flurförderzeuge" mit Feststellbremse). Serienmäßig ist der Hubkarren von Ameise® vorne mit einem 4-Wege-Fahrwerk ausgerüstet, welches mehr Fahrkomfort bietet. Die Lastenaufnahme für den Hubkarren von Ameise® kann gewählt werden. Hier stehen eine Plattform, eine Gabel für Kastenbreiten mit 300 mm oder ein Dorn für Rollen und ähnliches zur Auswahl.

Kaufen Sie den praktischen und zuverlässigen Hubkarren von Ameise® mit der passenden Plattform gleich hier bei uns im Shop.
Tragkraft
150 kg
Hubbereich
80 - 1120 mm
Hubart
manuell
Anbaugerät
Gabelaufnahme
Material
Stahl
Anlieferung
vollständig montiert
Tiefe
790 mm
Rollen Feststellfunktion
ja
Lastschwerpunkt
235 mm
Höhe
1540 mm
Rollen Material
Vollgummi
Lenkrolle Durchmesser
30 mm
Bockrolle Breite
60 mm
Lenkrollen Anzahl
2 Stk.
Bockrolle Durchmesser
250 mm
Oberfläche
pulverbeschichtet
Breite
555 mm
45.8 kg
Spann- und Verschlussgeräte Funktionen
Heben, Senken
RAL Farbe
RAL 5018 türkisblau, RAL 7046 telegrau 2
Gabel Tragbreite
300 mm
Lenkrolle Breite
20 mm
Hebefunktionen
Heben, Senken
Bockrollen Anzahl
2 Stk.
Gabel Länge
489 mm
Alternativen mit kürzerer Lieferzeit
 
  • Manueller Hebelift für Material und Montagearbeiten
  • Stabile Stahl-Lastgabeln mit niedriger Beladehöhe von 90 mm
  • 4 Lenkrollen für einfachen Transport
ab 1.539,00 € 
 
  • Manueller Stapler aus robuster Profilstahlkonstruktion mit verstellbaren Lastgabeln
  • Leichtgängiges Stahlseil und Sicherheitshandwinde für müheloses Anheben
  • Verfahrbar auf großen 2 Lenkrollen mit Feststellbremsen und 2 Bockrollen
ab 1.050,00 € 

Nach
Oben