PROFISHOP Angebote nur für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe.
 Warenkorb

Positionen

0

Warenwert

0,00 €

Startseite > Stapeln und Heben > Hubwagen > Hand-Hubwagen > 

Hubwagen mit Waage

Hubwagen mit Waage: Wiegen, tarieren, verfahren. Verschiedene Wiegeschritte.

Ob mit den robusten Hubwagen Ameise® mit Premiumwaage SOEHNLE. 1kg-Wiegeschritt, Tragkraft 2000 kg oder den langlebigen Hubwagen Jungheinrich mit Waage AMW 22. 1kg-Wiegeschritte, Tragkraft 2200kg, Ihre Waren bringen in jedem Fall eine gute Figur auf die Waage. Führen Sie mühelos Kontroll-Wiegungen direkt auf dem Hubwagen durch und vermeiden Sie somit bspw. eine Überladung des LKW. Einfache Bedienung und blendfreies Ablesen. In der Komfortausführung des Hubwagen Jungheinrich mit Waage AMW 22p. 0,2kg-Wiegeschritte, Tragkraft 2200kg haben Sie noch mehr Möglichkeiten und eine längere Betriebszeit.
  • Rollen-Material

  • Lenkräder

  • Schnellhub

  • Wiegeschritt

  • Material

  • Rollen-Typ

Robuste Hubwagen mit Waage für den täglichen Einsatz

Generell kommen Hubwagen im innerbetrieblichen Bereich bei dem horizontalen Transport von Gütern von A nach B auf ebenem Grund zum Einsatz. Im Gegensatz zu Hebezeugen überwinden Hubwagen keine oder nur geringe Höhenunterschiede. Je nach Modell und Einsatzanforderungen wird dafür ein elektrischer oder ein mechanischer Antrieb verwendet. So können auch schwere Waren und Güter wie Transportpaletten, Kisten oder Boxen einfach befördert werden.
Die Hubwagen mit Waage bieten in der Lagerlogistik flexible und zuverlässige Möglichkeiten. Zur Kontrolle des individuellen Güterstroms können mit der integrierten Waage alle ein- und abgehenden Ladungen mit ihrem genauen Gewicht gelistet werden. Damit sind diese Hubwagen für den Einsatz im Wareneingang genauso gut geeignet wie für den Versand. Besonders beliebt sind solche Messsysteme für einfach Kontroll-Wiegungen wie zum Beispiel die Berechnung von Gesamtgewichten, um eine Überladung vom LKW zu vermeiden.

Ausstattung der Hubwagen mit Waage von Jungheinrich



Zur Ausstattung aller Hubwagen mit Waage von Jungheinrich gehören zwei stabile Metallzinken, die sogenannte Gabel. Diese können in der Höhe verstellt werden. An der vorderen Seite sind Rollen unter den Zinken angebracht. So kann die Gabel unter die Güter geschoben und zur Verfrachtung angehoben werden. Zum Bewegen und Lenken eines Hubwagens ist ein Griff vorgesehen. An diesem Griff ist bei Hubwagen mit integrierter Gewichtsmessung das Display für das Gesamtgewicht der Ladung befestigt. So kann das Gerät gleichseitig bewegt und Messungen vorgenommen werden.
Wir haben verschiedene Hubwagen mit Waage im Angebot. Es gibt zwei Modellreihen: Die Hubwagen mit Waage Ameise® und die Hubwagen mit Waage Jungheinrich® AMW. Alle Modelle haben eine Tragkraft zwischen 2000 kg und 2200 kg. Der größte Unterschied liegt in den Wiegeschritten von 5 kg bis zu 0,2 kg. Je nach Bedarf kann eine maximale Messgenauigkeit erreicht werden. Um eine besonders exakte Gewichtserfassung zu gewährleisten, sind die Wiegezellen in den vier Eckpunkten der Gabeln untergebracht. Für den reibungslosen Ablauf im täglichen Geschäft wurde auf eine einfache Bedienbarkeit der Hubwagen mit Waage geachtet. Die Batterien sind leicht austauschbar, die Waage bietet eine Nullkorrektur, Brutto-/Netto-Wiegung, sowie das Anzeigen von Fehlermeldungen.
Bitte warten, wir suchen für Sie.
 

Herzlich willkommen!

Jungheinrich PROFISHOP ist auch in Deutschland vertreten.

Bitte beachten Sie, dass Sie nur dort bestellen können. Bestätigen Sie einfach die Länderauswahl - schon können Sie Ihren Einkauf starten.


Welchen Shop möchten Sie besuchen?