Angebote nur für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe.
Über uns

Hier erfahren Sie alles über den Jungheinrich PROFISHOP und unserem Mutterkonzern der Jungheinrich AG. Außerdem stellen wir Ihnen unsere geschichtlichen Eckpunkte vor.

Jungheinrich PROFISHOP

Wir, der Jungheinrich PROFISHOP, Unternehmensstart im Jahr 2006, sind das Versandhandels-Unternehmen der Jungheinrich AG, einem der international führenden Anbieter in den Bereichen Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik.

Mit über 36.000 Artikeln aus sieben Themenwelten deckt der Jungheinrich PROFISHOP den gesamten Bedarf der Betriebsausstattung ab. Unser Online-Shop, und auch der gedruckte Katalog, sind somit für Entscheider aus Produktion, Logistik, Einkauf und Verwaltung die unverzichtbare Einkaufshilfe.

Das Sortiment umfasst ausgewählte Artikel aus der Jungheinrich Produktpalette sowie exklusiv das Sortiment der Traditionsmarke Ameise®. Zusätzlich erhalten Sie Sortimente von anderen Top-Marken. Alle Produkte zeichnen sich durch einen hohen Qualitätsstandard aus und werden zu besten Preiskonditionen angeboten.

Profitieren Sie von der geballten Erfahrung von über 1000 Kundendiensttechnikern in Deutschland. Sie helfen Ihnen beim fachgerechten Aufbau Ihrer bestellten Produkte.  Jederzeit ist eine individuelle Beratung vor Ort und per Telefon durch unsere kompetenten Fachberater möglich. Sie helfen Ihnen bei der auf Ihre Wünsche abgestimmten Produktauswahl und sorgen somit für maßgeschneiderte Lösungen.

Gehen Sie bei der Wahl Ihrer Betriebsausstattung auf Nummer sicher, vertrauen Sie uns und kaufen lieber gleich beim PROFI.

Ihre Vorteile:

  • Sie sparen 5 % Rabatt* beim Online-Kauf
  • Lieferung frei Haus
  • Kompetente Beratung: per Telefon, Fax, E-Mail, Kontaktformular und vor Ort
  • Verpassen Sie kein Angebot und registrieren Sie sich gleich für unseren E-Mail-Newsletter
  • Produkte, die Sie in unserem Sortiment von über 36.000 Artikel nicht finden, beschaffen wir für Sie
  • Artikel, die vom Standard abweichen, lassen wir – soweit möglich – für Sie anfertigen
  • Sie erhalten zuverlässige Qualität
  • Wir unterstützen Sie bei der Optimierung Ihrer Bestellprozesse durch Ihre individuelle E-Business-Lösung

*Ausgenommen sind Jungheinrich und Ameise Elektro- und Gebrauchtgeräte. Gilt nicht auf Sonderpreise. Kombination mit anderen prozentualen Rabatten oder Gutscheinen nicht möglich.

Unternehmensgeschichte

Sie möchten mehr über die Entwicklung der Jungheinrich AG erfahren? Schauen Sie sich unseren historischen Überblick an.

Bild 1: Dr. Jungheinrich entwickelte erfolgreich Transportgeräte.

Bild 2: Prominenter Besuch: "Mr. Wirtschaftswunder", Dr. Ludwig Erhard, besucht Jungheinrich.

Jungheinrich hat sich innerhalb eines halben Jahrhunderts von einem Kleinunternehmen mit weniger als zehn Mitarbeitern zu einem international führenden Anbieter der innerbetrieblichen Logistik und zu einer weltweiten Top-Marke entwickelt. Die wesentlichen Eckpunkte des Unternehmens sind in nachfolgender Übersicht kurz zusammengefasst:


1948
   

Der Marke Ameise® wurde die Geburtsurkunde ausgestellt. Gleichzeitig wurde ihr Markenschutz eingetragen.

1953    

Gründung der H. Jungheinrich & Co. Maschinenfabrik, Hamburg. Erster Elektro-Vierrad-Stapler Ameise® 55.

1956    

Entwicklung des ersten Schubmaststaplers Retrak® – ein Meilenstein für Raum sparende Lagerung.

1960    

Erster Rad unterstützter Stapler Ameise® Junior mit Deichsellenkung und Starterbatterien.

1962    

Erster automatisch gesteuerter, induktiv geführter Stapler Teletrak.

1982    

Einstieg in automatisierte Staplerarbeit mit Vorstellung des automatischen Regalstaplers System ARS.

1984    

Zur Automatisierung der Kommissionierarbeit werden Palettier-/ Kommissioniersysteme geliefert.

1990    

Neue Generation umweltschonender Diesel- und Treibgasstapler.

1991    

Markteinführung des Tiefenstapelsystems Drive-In-System (DIS).

1995    

Erster Schubmaststapler Retrak® mit zentralem Steuerungshebel – Multi-Pilot.

1998    

Zertifizierung des Jungheinrich Umweltmanagements nach DIN ISO 1400. Erster Schubmaststapler Retrak® ETV 14 für Rollstuhlfahrer entwickelt.

2005    

Unternehmensgründung des Jungheinrich PROFISHOP. Auslieferung des 100.000 Jungheinrich Staplers mit Drehstromtechnik. Präsentation des weltweit ersten Gabelstaplers mit Drehkabine.

2006    

Gründung Gebrauchtgerätezentrum Dresden. Jungheinrich PROFISHOP startet Internetauftritt.

2007    

Neue Unternehmensstruktur: Ausgliederung von Vertrieb Deutschland, Vertrieb Export, Werk Norderstedt und Ersatzteillogistik Norderstedt in eigenständige Gesellschaften.

2009    

Neubau Werk Landsberg (Produktion von Elektro-Niederhubwagen).

2011    

5-jähriges Jubiläum des Jungheinrich PROFISHOP.

Konzern Jungheinrich AG

Die Jungheinrich AG ist eines der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Gabelstapler, Lager- und Materialflusstechnik und beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter.

Angefangen hat alles in einer kleinen Produktionswerkstatt 1946 in Hamburg. Mit seinen innovativen Lösungen legen dort Dr. Jungheinrich und sein Team den Grundstock für den heute weltweit tätigen Konzern. Die Transportgeräte und Hubwagen firmierten damals unter dem Markennamen Ameise®, der seitdem Garant für praktische und hochwertige Produkte ist. Damit entstand ein markantes und sympathisches Markenzeichen, das Millionen von Mitarbeitern in vielen Unternehmen seit Jahrzehnten kennen und schätzen. Begreifen Sie Ameise® auch als Teil des Wirtschaftswunders, welches der seinerzeitige Wirtschaftsminister und spätere Kanzler Ludwig Erhard entscheidend mitgeprägt hat. Ameise® steht für eine der Sternstunden von Jungheinrich, ist aber auch gleichzeitig eine noch heute gelebte Verpflichtung für innovative Konzepte und Ideen. Heute, 65 Jahre später, ist Ameise® das Synonym für Hubwagen und wird als „das Original“ exklusiv beim Jungheinrich PROFISHOP verkauft.

Das Unternehmen hat sich – als Antwort auf die Zunahme globaler Verteilungsströme und die rasante Entwicklung der Informationstechnologie – vom Hersteller für Flurförderzeuge zum produzierenden Logistik-Dienstleister entwickelt. Heute bietet die Jungheinrich AG umfassende Lösungen für logistische Aufgaben – von der kompletten Ausrüstung großer Lagerhauskomplexe bis hin zum maßgeschneiderten Informationssystem für das Stapler-Management.

Jungheinrich bietet ein erfolgreiches und umfangreiches Programm mit Gebrauchtgeräten an. Es handelt sich dabei um gebrauchte Gabelstapler und Mitgänger-Flurförderzeuge, die von qualifizierten Technikern vollständig aufgearbeitet werden und voll funktionsfähig mit sechs Monaten Gewährleistung zu Spitzenpreisen erhältlich sind.

Das umfassende Produktangebot wird durch ein weltweites Netz von eigenen Vertriebs- und Servicegesellschaften ergänzt. In 31 Ländern in und außerhalb Europas wie z. B. China, Russland und USA ist Jungheinrich vertreten.

In Deutschland ist die Jungheinrich AG in fünf Produktionswerken und 17 Vertriebs- und Serviceniederlassungen vertreten.

Fundament unseres Unternehmenserfolgs ist also nicht nur das umfangreiche und hochwertige Produktprogramm, sondern auch die flächendeckende Beratung und der kompetente Service direkt vor Ort.

Karriere

Werden Sie ein Teil der Jungheinrich-Familie!

Sie wollen in einem innovativen Unternehmen arbeiten und in hoch motivierten Teams an unserer Weiterentwicklung mitwirken, dann bewerben Sie sich bei uns. Hier finden Sie alle Jobs, die im kompletten Jungheinrich Konzern auf der ganzen Welt zu besetzen sind.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt der Webseite:

Jungheinrich PROFISHOP AG & Co. KG
Kieler Str. 105
22769 Hamburg

Tel: +49 40 89706-0
Fax: +49 40 89706-111

E-Mail: info[at]jh-profishop.de

Geschäftsleiter:
Stefan Wißler

Registergericht Hamburg: HRA 101787

UST-Ident-Nr.: DE 814367749

Persönlich haftende Gesellschafterin:
Jungheinrich AG
Registergericht Hamburg: HRB 44885

Konzern

www.jungheinrich.de